URL dieses Beitrags:

 

B&R_The_Adaptive_Machine_s.jpg

B&R

Die Geburt der adaptiven Maschine

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2020, S. 6 bis 8) Kleinere Losgrößen, kürzere Lebenszyklen und der Online-Handel stellen die Hersteller von verpackten Konsumgütern vor zahlreiche neue Herausforderungen. Ein neuer Maschinentyp soll helfen, diese Herausforderungen zu bewältigen: Die adaptive Maschine.  [weiter...]

 

WITTENSTEIN

WITTENSTEIN Service Portal: Stets zu Diensten

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2020, S. 30 bis 33) Im Zuge der Digitalisierung gewinnen produktbegleitende Dienstleistungen und digitale Services, die die Anwender intelligent unterstützen, auch in der Antriebstechnik zunehmend an Bedeutung. Das WITTENSTEIN Service Portal (WSP) ist zugleich mehrwertorientiertes Dienstleistungsangebot für Integratoren, OEMs und Betreiber wie auch Differenzierungsmerkmal im Markt. Es bietet produktindividuell zugeschnittene Informationen und Services für Getriebe, Motoren, Aktuatoren und Regler des Unternehmens. Mit den ebenfalls integrierten Getrieben mit cynapse sowie mit Smart Services schlägt das WSP zugleich die Brücke zur Verwendung von WITTENSTEIN-Komponenten im IIoT-Umfeld.  [weiter...]

 

igus

Schmierfrei geschält: igus Tribo-Polymere sorgen für einen sauberen Schälprozess

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2020, S. 34 bis 36) Kunststoffgleitlager ermöglichen in neuem Fliehkraftschäler eine hygienische und langlebige Verstellung.  [weiter...]

 

Koco Motion

Auf den Punkt Plattform – Next Generation

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2020, S. 37 bis 39) Vor 3 Jahren haben Koco Motion und adlos ihre geniale einzigartige Plattform KannMotion auf den Markt gebracht. Jetzt haben die Kooperationspartner den aus einem Schrittmotor mit integrierter Steuerung und Encoder bestehenden Antrieb verbessert. Bei der Generation 2.0 wurden mechanische und elektronische Verbesserungen vorgenommen und die Software weiterentwickelt. Zudem unterstützt ein komplett überarbeitetes Bedientool Anwender bei der Integration der Plattform in ihre Produktentwicklung.  [weiter...]

 

Maxon

Dual-Loop-Regelung – eine Möglichkeit zur Vermeidung von Schwingungen des Antriebssystems und zur Kompensation des Getriebespiels

(Fachartikel aus MECHATRONIK 3-4/2020, S. 26 bis 31) Die Positionierung mechanischer Lasten mit einem elektrischen Antrieb ist mit einem Steuerungssystem möglich, das auf einer kaskadierten Reglerstruktur mit einem PID-Positions- und unterlagertem schnellen Strom-Regelkreis basiert.  [weiter...]

 

Knapp_Schrägrollenlager_s.jpg

Knapp Wälzlagertechnik

Wirtschaftliche Alternative zu Schrägkugellagern und Spindellagerungen

(Neue Produkte vom 25.04.2020) Ursprünglich wurde das KBT Schrägrollenlager aus einer Not heraus geboren: Für manche Anwendungen waren Schrägkugellager oder Spindellagerungen nicht tragfähig genug, sodass für diese Anwendungen ein Pendant gesucht wurde.  [weiter...]

 

Stöber Antriebstechnik

Stöber entwickelt End-of-Line-Prüfstand für neue Getriebegeneration

(Fachartikel aus MECHATRONIK 3-4/2020, S. 6 bis 8) Stöber Antriebstechnik hat einen Prüfstand für die neue Generation an Servo-Planetengetriebemotoren entwickelt. Der Kunde erhält damit geprüfte und dokumentierte Antriebe.  [weiter...]

 

SEW-MOVI-C_s.jpg

SEW-Eurodrive

Neue zentrale und dezentrale Komponenten für MOVI-C

(Neue Produkte vom 19.12.2019) SEW-Eurodrive ergänzt seinen Automatisierungsbaukasten MOVI-C um weitere Komponenten für die zentrale und dezentrale Automatisierung. Der Baukasten ermöglicht den Kunden von SEW-Eurodrive einen optimalen Zugriff auf ein breites Spektrum antriebselektronischer Komponenten – vom Applikationsumrichter bis zum modularen Servoumrichter.  [weiter...]

 

Koco_Motion_Schrittmotortreiber_s.jpg

Koco Motion

Schrittmotortreiber mit CANopen- und EtherCAT-Schnittstelle

(Neue Produkte vom 13.12.2019) Koco Motion präsentiert mit den EM_S die nächste Generation an Schrittmotortreibern, die über die Takt-Richtungs-Schnittstelle angesteuert werden. Sie bieten bessere Einstellmöglichkeiten, sind noch einfacher bedienbar und haben eine bessere Performance als ihre Vorgänger. Für die Fabrik der Zukunft gibt es die Treiber wahlweise mit CANopen- oder EtherCAT-Schnittstelle.  [weiter...]

 

Dr. Tretter

Schwerpunkt auf Kugelbuchsen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 12/2019, S. 18 bis 19) Die Hannover Messe 2019 war für Dr. Tretter wieder eine runde Sache. Der schwäbische Hersteller, Qualitätslieferant und Technologie-Partner hat sein umfassendes Produktprogramm an Maschinenelementen präsentiert. Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr unter anderem auf den Kugelbuchsen mit Wellen sowie den besonders leichten Air-Cargo-Kugelrollen.  [weiter...]