URL dieses Beitrags:

 

BundR_SPS_2018_1_s.jpg

B&R: SPS IPC Drives

Leistungsfähige Machine-Vision-Software erstmals vollständig integriert

(News - Unternehmen und Märkte vom 24.10.2018) B&R präsentiert intelligente Kameras, Bildverarbeitungs-Algorithmen und ein innovatives Beleuchtungsportfolio. Die Produktpalette für die industrielle Bildverarbeitung ist dabei nahtlos in die B&R-Steuerungstechnik integriert. Weitere Highlights sind die erste B&R-Cloud-Applikation für Maschinenbauer, die sichere Mensch-Track-Kollaboration und vollständig in das B&R-System integrierte Roboter.  [weiter...]

 

Special Motek 2018

Smarte Montagelösungen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 9-10, S. 47 bis 63) Variantenvielfalt, kleinere Stückzahlen und immer kürzere Produktzyklen machen es nötig, Werker bei der manuellen Montage zu unterstützen. Etwa mit Datenbrillen und Pick-by-Light-Systemen. Smarte Lösungen und intelligente Systeme nicht nur für die manuelle Montage sehen Interessenten auf der Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung.  [weiter...]

 

B&R

OPC UA TSN: einheitliches Netzwerk für die Autoindustrie

(Fachartikel aus MECHATRONIK 7-8/2018, S. 49 bis 51) Automobilhersteller gelten als Vorreiter bei der Implementierung von hochautomatisierten Prozessen und modernen Fertigungsstrategien. Bei genauer Betrachtung trifft das jedoch nur innerhalb der einzelnen Gewerke zu. Es fehlt ein einheitliches Netzwerk für die Überwachung und Steuerung des Gesamtprozesses. Mit OPC UA TSN wird sich das ändern.  [weiter...]

 

LQ Mechatronik-Systeme

Steckverbinder sichern die Energieversorgung

(Fachartikel aus MECHATRONIK 7-8/2018, S. 52 bis 53) Schnell und einfach sollten Montagearbeiten auf der Baustelle zu erledigen sein – so die Theorie. In der Praxis kämpfen Mitarbeiter oft mit Steckverbindern, die alles andere als leicht zu handhaben sind. Automatisierte Transport- und Fördersysteme brauchen daher eine robuste Anschlusstechnik.  [weiter...]

 

Sick

Kann mehr als nur Positionen bestimmen

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 26 bis 28) Ethernet-Encoder: Wenn zur eigentlichen Automatisierungsaufgabe noch prima Zusatzfeatures kommen, ergeben sich neue Möglichkeiten.  [weiter...]

 

in-tech

Besser Messen mit digitaler Unterstützung

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 32 bis 33) Mithilfe des smartConnect-Baukastens von in-tech realisierte der Messtechnik-Hersteller Wenzel ein intelligentes Maschineninterface.  [weiter...]

 

igus_6_2018_titel_s.jpg

igus

Wie Smart Plastics Wartungskosten reduzieren und Ausfälle in der Produktion verhindern

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2018, S. 6 bis 9) Als ein Teil von Industrie 4.0 und der Fabrik von morgen gilt die vorausschauende Wartung. Für diesen Bereich hat igus unter dem Begriff isense eine Produktfamilie entwickelt, bei denen unterschiedliche Sensoren und Überwachungsmodule Kunststoffkomponenten der Energieketten, Leitungen und Gleitlagerprodukte intelligent machen.  [weiter...]

 

Lapp Kabel

Know-how für Limonaden

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 34 bis 35) Lapp ist auch in der Getränkeindustrie erfolgreich: In Chile hat das Unternehmen kürzlich einen großen Kunden gewonnen. Notwendig waren ein langer Atem und überzeugende Produkte.  [weiter...]

 

Balluff

Fördern in der 3. Dimension: RFID schlägt Barcode

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 36 bis 39) Ein Schweizer Spezialist für Förder- und Verarbeitungssysteme setzt bei einer speziellen Variante des Skyfall-Fördersystems für das Abfüllen, Sortieren und Verpacken von Silikon-Kartuschen erfolgreich auf erprobte Industrial RFID-Technik von Balluff.  [weiter...]

 

Kuka

Barcode ade: Kuka und Harting entwickeln smarte RFID-Technik

(Fachartikel aus MECHATRONIK 5/2018, S. 40 bis 42) In der Matrix-Produktion von Kuka, einer wandlungsfähigen und flexiblen Fertigung, werden die RFID-Systeme mit OPC UA eingesetzt und getestet.  [weiter...]