URL dieses Beitrags:

OWIS GmbH

 

Im Gaisgraben 7
DE-79219 Staufen i. Br.

Tel.: +49 (0)7633 95 04 - 0
Fax: +49 (0)7633 95 04 - 440

Web: www.owis.eu
E-Mail: info@owis.eu

Suchbegriffe und Produkte: Optik, Positioniersysteme, Präzionstechnik
Firmenprofil

Die OWIS GmbH ist weltweit führender Hersteller von modernsten Präzisionskomponenten für die optische Strahlführung sowie von Mikro- und Nano-Hybrid-Positioniersystemen. OWIS® Produkte werden in den verschiedensten Anwendungsbereichen eingesetzt wie z.B. Informationstechnologie und Kommunikation, Biotechnologie und Medizin, Halbleiterindustrie, Bildverarbeitung und Druckindustrie sowie Maschinenbau.

Der Gründungsimpuls entstand im Jahre 1980 in erster Linie durch den Bedarf an ausgefallenen optomechanischen Komponenten, für die es nur wenige Anbieter gab. Insbesondere fehlte es an Unternehmen, die bereit waren, kundenspezifische Lösungen in sehr kleiner Stückzahl zu produzieren. OWIS® hat sich vom ersten Tag an auf dieses Marktsegment konzentriert und immer weiter spezialisiert. Ferner gehörte das Unternehmen zu den ersten Herstellern, die in ihrem Lieferprogramm auf Profilschienen aufgebaute Systembausätze führten. Dieses System ist mittlerweile in fast allen Laboren der Welt zu finden.

Das Unternehmen beschäftigt heute circa 50 Mitarbeiter und ist in vielen Ländern auf der ganzen Welt durch Handelsvertretungen oder eigene Mitarbeiter repräsentiert. In Deutschland, Österreich, Dänemark und in den Beneluxländern erfolgt der Vertrieb über den eigenen Außendienst. Individuelle Lösungen werden mit den Kunden auf Wunsch direkt vor Ort konzipiert. Kunden aus den Bereichen Universität, Labor und Industrie schätzen die OWIS GmbH vor allem wegen ihrer hohen Kompetenz und Zuverlässigkeit sowie der vorbildlichen Qualität und Kompatibilität ihrer Produkte. Qualität und Präzision „Made in Germany“ stehen für OWIS® an erster Stelle, die nicht zuletzt durch die Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 9001 gewährleistet sind.


The OWIS GmbH is a worldwide leading manufacturer of state-of-the-art precision components for the optical beam handling and of micro and nano-hybrid positioning systems. OWIS® products are applied in fields like information and communication technology, biotechnology and medicine, semiconductor and image processing industry as well as mechanical engineering..

Founded in 1980, OWIS® recognized in time the market demand for special opto-mechanical parts, a segment where only few suppliers were present. In particular, there were almost no enterprises ready to produce customized solutions in very small lots. From the very beginning, OWIS® has concentrated on this market segment and has ever since continued to specialize themselves. Furthermore, OWIS® belonged to the first companies having system components set up on profile rails in their stocks. The fact that this system is still very popular in all laboratories worldwide and that it is still regularly used, confirms its high acceptance.

Today, OWIS® has about 50 employees and is present in many countries worldwide through agencies. In Germany, Austria, Denmark and in the Benelux Countries distribution is made by the own sales force. Individual solutions are also locally worked upon with the customers. Many customers from universities, laboratories and industry enterprises appreciate OWIS® because of their competence and reliability and because of the quality and the compatibility of their products. For OWIS®, quality and precision “Made in Germany” have top priority, not at last ensured by the certification in accordance with DIN EN ISO 9001.


Redaktionelle Beiträge

 

Owis-Limes-84N-150.jpg

Owis

Hochpräzisions-Lineartische für kleine Räume

(Neue Produkte vom 30.11.2015) Die bisher verfügbaren Limes 80 und Limes 84 von Owis wurden überarbeitet und werden durch die Limes-84N-Serie ersetzt. Die neuen Hochpräzisions-Lineartische eignen sich vor allem für den Einsatz unter begrenzten Platzverhältnissen.  [weiter...]

 

Productronica 2015

Produkte

(Fachartikel aus MECHATRONIK 11/2015, S. 67 bis 69) Informieren Sie sich vorab über Produktneuheiten der Aussteller auf der Productronica 2015.  [weiter...]

 

Laser World of Photonics 2015

Produkte

(Fachartikel aus MECHATRONIK 6/2015, S. 41 bis 42) Informieren Sie sich vorab über Produktneuheiten der Aussteller auf der Laser World of Photonics 2015 in der MECHATRONIK.  [weiter...]

 

OWIS_35_Jahre_150.jpg

35 Jahre Owis

Owis feiert Firmenjubiläum

(News - Unternehmen und Märkte vom 28.04.2015) Gegündet wurde das Unternehmen 1980 und konzentrierte sich auf die individuelle Fertigung optomechanischer Komponenten. Heute gehört Owis zu den führenden Herstellern von Präzisionskomponenten sowie Mikro- und Nano-Hybrid-Positioniersystemen.  [weiter...]

 

OWIS_Neubau_150.jpg

Owis

Neue Produktionshalle, mehr Produktionskapazität

(News - Unternehmen und Märkte vom 12.08.2014) Der Hersteller von Strahlführungs- und Positioniersystemen Owis verzeichnete in den letzten Jahren einen kontinuierlichen Anstieg der Absatzzahlen und konnte neue Anwendungsgebiete und Märkte erobern.  [weiter...]

 

OWIS-Nano-Hybrid150.jpg

Owis

Hybridtechnik für hochgenaue Positionieraufgaben

(Neue Produkte vom 24.02.2012)  Owis ergänzt die Serie der Positionierer mit bidirektionalem Wiederholfehler von 5 µm bis 2 µm mit einer neuen Technik. Der bidirektionale Wiederholfehler dieser neuen Hybridserie liegt bei weniger als 250 nm. [weiter...]

 

Universal-Positioniersteuerung ''PS 35''

Steuert drei Achsen im Mischbetrieb

(Neue Produkte aus MECHATRONIK 09/2009)  Mit dem Modell 'PS 35' hat die 'PS'-Steuerungsfamilie von Owis neuen Zuwachs bekommen. Die mit einem Display ausgestattete Universal-Positioniersteuerung im Tischgehäuse kann drei Achsen in beliebigem Mischbetrieb von 2-Phasen- und DC-Servomotoren steuern. [weiter...]

 

Erkennungschip ''Owisid''

Erkennungschip für Positioniertische

(Neue Produkte aus MECHATRONIK 07-08/2009)  Der neue Erkennungschip 'Owisid' von Owis lässt sich in alle Positioniertische des Herstellers integrieren. Er dient zur schnellen Inbetriebnahme der Positioniersysteme. [weiter...]